top of page

Bitte vergessen wir Ustica nicht!

Ustica, sie wurde vom Touring Club Italien und dem nazionalen Naturschutzverein zum schönsten sizilianischen Badeort 2017 gewählt.

Laut dem vom "Touring Club Italia" und "Legambiente" erstellten Reiseführer ist Ustica im 2017 als der schönste Badeort Siziliens nominiert worden. Sie verfügt über das erste in Italien eingerichtete Meeresschutzgebiet und ist ein unverzichtbares Ziel für Tauchbegeisterte. Hier können Sie an Bord von Kanus mit transparentem Boden alle Wunder des herrlichen Reservats erkunden. Ustica wird besonders für seine eindrucksvollen Höhlen geschätzt, die sich entlang hoher und steiler Küsten öffnen: Die berühmtesten sind die Blaue Grotte, die Grüne Grotte, die Goldgrotte, die Colonne-Grotte und die Pistizza-Grotte. Innerhalb der Insel gibt es nur eine etwa 9 Kilometer lange Strasse, die es Ihnen ermöglicht, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Gegend zu erkunden. Eine der berühmtesten ist das sogenannte Tramontana-Dorf aus der Bronzezeit. Einen Besuch wert ist auch das Villaggio della Rocca Falconiera, in dem sich sowohl die Überreste einer vorgeschobenen Festung (Rivellino di San Giuseppe) als auch die einer Festung befinden, die gegen Ende des 17. Jahrhunderts erbaut wurde, um die Angriffe der Berberpiraten abzuwehren. Einer der Aussichtspunkte der Insel, 157 Meter hoch, am Rande eines alten Kraters erbaut und mit Blick auf das Meer. Die Rocca della Falconeria ist daher der richtige Ort, um die Emotionen der Geschichte einzuatmen und sich von einem atemberaubenden Panorama verzaubern zu lassen.


Meine persönlichen Vorschläge:

Übernachtungsmöglichkeiten: Für einen unterhaltsamen und günstigen Urlaub können Sie im Hotel Clelia übernachten: familiäre Atmosphäre, nur wenige Schritte vom Stadtplatz entfernt, entspannend und komfortabel.


Wo man essen kann: Ristorante Rosso di Sera, sizilianische und kreative Fischküche. Ristorante Faraglione, ein Ort mit Atmosphäre dank der Terrasse mit Blick auf das Meer. Ausgezeichnete mediterrane Küche.


Folgt mir für weitere Tipps über Sizilien und Süditalien.

Ihre Reisespezialistin und Travel Designerin für Ferien nach Süditalien Sonia Litterio

44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page