top of page

Modica/Sizilien: Essen Sie hier!

Viele treue Leser haben mir geschrieben, wo eigentlich meine neuen Blogposts bleiben... jaaaa ich weiss, aber da ich mich um Beherbergung kümmere und der Monat Juli und August die "heissesten", im wahrsten Sinne des Wortes, Monate sind, komme ich gar nicht dazu, meine Gedanken und Tipps niederzuschreiben. Aber heute Sonntag, nehme ich mir diese Zeit für Sie !!! Viele von Ihnen sind bereits auf unserer Sonneninsel unterwegs. Mein Tipp führt Sie heute durch die Gastronomie nach Modica, im Süden Siziliens. La Taverna Migliore in Modica: Die Küche von Lorenzo Ruta hat eine unverwechselbare Persönlichkeit. Seine Jugend hat er in Deutschland verbracht und wuchs beruflich dort auf sowie in Turin. Seine Erfahrungen setzte er schliesslich in Modica um, an der Seite des Sternekochs Accursio Craparo. Er reifte und perfektionierte sich in der Taverna Migliore. Seine Vision und Kreationen erlangten präzise Anerkennung und wurden zu einer unverzichtbaren Referenz in der Gourmetszene von Südostsizilien.


Seine Küche ist solide strukturiert, sich ihrer Wurzeln bewusst und offen für die Einflüsse anderer gastronomischer Kulturen, basierend auf tadelloser Technik und belebt von der turbulenten Kreativität des Küchenchefs. Ständige Weiterentwicklung durch Forschung und Experimente. Eine Küche, die es versteht, zu überraschen, zu begeistern und die Absichten des Küchenchefs und seine disruptive Persönlichkeit getreu zu kommunizieren.


Alice Migliore ist zusammen mit ihrer Schwester Valentina die umgängliche Wirtin der Taverna Migliore. Seine persönliche Geschichte ist eng mit der des Familienrestaurants verknüpft. Aus der ursprünglichen Trattoria, die in Modica vor allem für ihre traditionellen Gerichte bekannt ist, ist es Alice gelungen, die Taverna Migliore dank der Qualität der Küche ihres Mannes Lorenzo Ruta, der Raffinesse der Räume und der Küche in einen einzigartigen Ort im Südosten Siziliens zu verwandeln.


Der Speisesaal der Taverna Migliore trägt in jeder Hinsicht Alices Handschrift. Der nüchterne Geschmack der Designentscheidungen, die Liebe zum Detail, die Präzision des Service, das einfühlsame und herzliche Zuhören, das den Gästen vorbehalten ist, um ihre Vorlieben zu erraten und genaue Vorschläge für Verkostungsrouten zu geben. Vor allem die zeitlose Eleganz von Alice Migliore, der wahren Seele der Gastfreundschaft, wird Ihnen in Erinnerung bleiben.


Wenn es um die Auswahl eines Weines geht, ist Valentina Migliore eine unfehlbare Ratgeberin, auf die man sich vorbehaltlos verlassen kann. Ihr Fachwissen und ihr Geschmack sind ein Garant für Qualität und ein Versprechen der Originalität. Im Speisesaal verfügt Valentina zusammen mit ihrer Schwester Alice über die seltene und kostbare Gabe, die Gäste diskret, aber mit äusserster Pünktlichkeit bei der Auswahl zu unterstützen, um ihnen ein perfektes Geschmackserlebnis zu bieten.


Der Keller der Taverna Migliore erzählt getreu die Vorlieben und den Charakter von Valentina: Neben den unverzichtbaren sizilianischen Referenzen gibt es europäische Referenzen, die aus Nischenmärkten ausgewählt wurden, und manchmal wenig bekannte Flaschen, die Valentina Migliore fachmännisch enthüllt, um die Küche des Küchenchefs voll und ganz zu bereichern. Folgt mir für weitere Tipps und Trends über Süditalien. Ihre Reisespezialistin und Travelbloggerin Sonia Litterio Smile Reisen Luzern Schweiz

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page