top of page

Boutiquehotel Raum Siracusa

Mein letzter Beitrag fand wirklich einen grossen Anklang. Deshalb habe ich entschieden, mich auf die Suche nach einen Insidertipp auch im Raum Siracusa zu begeben. Sofort habe ich eine Oase des Friedens, zwischen den Olivenbäumen – zwischen Geschichte und Natur, gefunden.


Vor den Toren der Stadt Siracusa liegt eine Oase, die durch traditionelle Kulturen und Zitrusfrüchte aus aller Welt wiederbelebt wurde. Genau an diesem Ort, an dem der Waffenstillstand von Cassibile unterzeichnet wurde, welcher das Ende der Feindseligkeiten des Zweiten Weltkriegs auf Sizilien besiegelte.


Das Resort erzählt auch die Geschichte einer Rückkehr: Es entstand aus der Idee von Lucia Pascarelli, die nach einem Leben zwischen Mailand und London im Jahr 2014 beschloss, auf die Insel zurückzukehren und den Ort ihrer Grossmutter namens Donna Coraly zu widmen. Ihre Grossmutter war französischer Herkunft. Sie lebte aber in diesen Bezirken, war eine eng mit Sizilien verbundene Feministin.


Frieden im wahrsten Sinne des Wortes werden Sie in dieser Unterkunft finden. Möglicherweise bin ich ganz zufällig aus dieser mit Weizen, Olivenbäumen und Zitrusfrüchten bepflanzten Landschaft am Stadtrand von Syrakus gekommen. Ich befand mich auf der "Strada Provinciale SP 130", die in Richtung der Küstengebiete von Plemmirio und der Strände in Richtung Cassibile und Noto führt. Das Meer und die freien Strände mit natürlichen Pinienwäldern liegen nur wenige Kilometer entfernt.


Die Landschaft erstrahlt als produktiver Ort wieder in neuem Glanz, aber auch als unverzichtbare Touristenattraktion: Neben den traditionellen Weizenplantagen, Gemüse-, Johannisbrot- und Olivenbäumen gibt es Zitronen, Orangen, Kumquats, Kakteen, Jasmin Pflanzen, Palmen und vieles mehr.


Das Hotelrestaurant befindet sich im alten Getreideraum und trägt den Namen Zaituna. Die Küche wird einem jungen Koch aus Catania anvertraut. Er bringt ausgezeichnete Speisen vom Berg und Meer auf jeden Tisch. Über diesen Link können Sie auch die Übernachtungspreise und Verfügbarkeiten abfragen und direkt buchen.

Wenn einer von Ihnen liebe Leser, diese Unterkunft bereits kennt, können Sie in die Kommentare Ihre Bewertung abgeben. Das freut die zukünftigen Leser sicherlich sehr, eine 2. Meinung zu erhalten. Hoffentlich hat Ihnen dieser Beitrag gefallen. Bis zum nächsten Mal. Sonia Litterio Reisespezialistin Süditalienferien mit www.smilereisen.ch und Travelbloggerin mit Insidertipps über Süditalien.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page